Artikel
0 Kommentare

PODCAST #16 // Tagebuch schreiben macht glücklich.

Moin & herzlich Willkommen zu einer neuen Folge des Peachy Moments Podcasts. Die Veröffentlichung dieser Episode hat sich leider etwas in die Länge geschoben, weil, na ja, das Leben irgendwie dazwischen kam. Seit dem letzten Posting war ich bereits in Prag & München, da sind leider einige Sachen liegen geblieben. Jetzt bin ich wieder zurück in Hamburg & versuche möglichst viele Dinge abzuarbeiten. Also muss auch Episode #16 live gehen, in der es um das kleine Büchlein auf meinem Nachtisch geht, das den wunderbaren Titel “One Sentence a Day” trägt.

Tagebuch schreiben soll angeblich glücklich machen, das behauptet zumindest u.a. dieser Artikel. Mit “Liebes Tagebuch” kann ich persönlich wenig anfangen, jedoch merke ich, dass es mir hilft jeden Abend den Tag Revue passieren zu lassen. Was ist passiert? Wie habe ich mich dabei gefühlt? Welche Gedanken & Gefühle müssen vor dem Schlafengehen noch auf Papier gebracht werden, damit ich den Tag abschließen kann? Ein paar Minuten Aufwand mit einem wichtigen Outcome für mich. Mehr dazu hört ihr im Podcast.

Viel Spaß beim Reinhören!

Übrigens: Ich freue mich sehr, wenn ihr mir über SoundcloudiTunes oder RSS-Feed folgt & gerne auch eine Bewertung hinterlasst. Danke an euch & euer Feedback!

Mehr Podcasts findet ihr hier.

Veröffentlicht von

Anja. Hamburg. Germany. Travel lover with wanderlust, enthusiastic & friendly young lady, love to going out & enjoy life, meet people & explore different places. ♥

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.